Verwaltungsrecht

Rechtsanwaltskanzlei Nesheva ist unter anderem auf das vielfältige Gebiet des Verwaltungsrechts spezialisiert. In dem Verhältnis zwischen Bürger und Staat können an vielen Stellen Probleme auftreten, da Behörden die Rechtslage oft unzutreffend einschätzen und nicht alle für ihre Entscheidung relevanten Umstände berücksichtigen.

Wenn Sie einen belastenden Bescheid von einer Behörde erhalten, ist in den meisten Fällen ein Widerspruchsverfahren durchzuführen, wobei die gesetzlichen Fristen unbedingt zu beachten sind. Ist die Behörde nicht bereit, Ihrem Widerspruch abzuhelfen, können Sie im Verfahren vor dem Verwaltungsgericht Ihre Rechte durchsetzen.

Verwaltungsrecht Frankfurt.jpg

Die möglichen Konstellationen sind zahlreich. Anbei finden Sie ein paar Beispiele:

  • Baurecht: Versagung der Baugenehmigung, Abrissverfügung, Nutzungsuntersagung;

  • Hochschulrecht: Verlust des Prüfungsanspruchs, Studienplatzklage, Exmatrikulation;

  • Aufenthaltsrecht: Abschiebungsandrohung, Ablehnung des Antrags auf Erteilung oder Verlängerung eines Aufenthaltstitels u. a.

© 2021 Rechtsanwaltskanzlei Nesheva                                                                                       Impressum      Datenschutz